Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Wander-Tour

Zum Naturparadies Burg Rabenstein, Falknerei und Sophienhöhle

2:50 h 198 hm 194 hm 9,2 km leicht

Waischenfeld

Karte wird geladen...

Waischenfeld – Pulvermühle – Wassertal – Burg Rabenstein – Sophienhöhle – Sauerhof – Hannberg – Waischenfeld

Parkmöglichkeit: Bischof-Nausea-Platz oder Parkplatz Vorstadt.

Markierung: Gelber Ring.

Einkehrmöglichkeiten: Waischenfeld, Langenloh, Rabenstein,

Wegbeschreibung:

Vom Bischof-Nausea-Platz Richtung Rathaus I, vor dem Rathaus links über die Brücke. Auf dem Uferweg und Skulpturenweg flussabwärts an der Hammermühle vorbei bis zur Pulvermühle. Nach der Pulvermühle links ins Wassertal abbiegen. Bei kommender Abzweigung geradeaus. Die Straße Waischenfeld – Oberailsfeld überqueren und weiter in Richtung Burg Rabenstein. Nach dem kleinen Wäldchen rechts bis zu einer Gabelung der Feldwege, (ca. 150 m links liegt Langhenloh mit Einkehrmöglichkeit). Der Weg führt  geradeaus und bei dem nächsten Flurweg nach rechts. Dieser führt direkt vor die Burg Rabenstein, die bei einer Führung erkundet werden kann.

Gegenüber vom großen Parkplatz am Zaun der Falknerei (hier um 15:00 Uhr Flugvorführung) entlang bis zur Sophienhöhle. Die Treppenstufen abwärts, an der Sophienhöhle vorbei (Besichtigung ist sehr zu empfehlen) bis zur Abzweigung der unteren Treppe. Dort geradeaus und wieder aufwärts bis zum Aussichtspunkt Schweinsberg. Auf der Fahrstrasse ca. 200 m aufwärts. Bei der Straßenkreuzung (Marterl) nach rechts auf einen Feldweg. Bei der ersten Abzweigung auf einen schmalen Wiesenweg nach links, dann geradeaus in Richtung Einödhof Sauerhof. An diesen vorbei auf einem breiten Feldweg. Bei Wegeinmündung nach links in Richtung Hannberg. Durch das Dorf und am Ende noch ca. 150 Meter auf der Asphaltstraße bleiben, dann geradeaus auf den asphaltierten Feldweg und nicht der Fahrstraße folgend. An einer kleinen Kapelle vorbei. Am Waldrand geradeaus abwärts. Bei einer Wegzweigung links nach unten. Bald ist Waischenfeld erreicht. Die Wanderung geht weiter durch die Vorstadt bis zum Ausgangspunkt.

Tour-Infos

Dauer: ca. 2:50 h

Aufstieg: 198 hm

Abstieg: 194 hm

Länge der Tour: 9,2 km

Höchster Punkt: 475 m

Differenz: 129 hm

Niedrigster Punkt: 346 m

Schwierigkeit

leicht

Panoramablick

mittel

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Merkmale Touren

Tagestour (Wandern)

Rundweg

Einkehrmöglichkeit

Offen

Anfahrt

Rathaus II, Bischof-Nausea-Platz

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Mit fränkischer Gastlichkeit lädt die urige Gutsschenke oberhalb der Burg Rabenstein ein. Unter tiefem Gewölbe gibt es durchgehend warme und kalte fränkische Küche zu bodenständigen Preisen. Ein guter fränkischer Braten, Ritterschnitzel für die Kinder, mittelalterliche Flammkuchen, Brotzeiten, Salate, Kuchen u.v.m. – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

ca. 3,0 km entfernt

Restaurant

geschlossen

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Burg Rabenstein - Gutsschenke

Fränkisch, Glutenfrei, Laktosefrei, Vegetarisch, Regional

Herzlich willkommen!

ca. 7,7 km entfernt

Restaurant

geschlossen

91346 Wiesenttal, Marktplatz 6, Muggendorf

Hotel Goldner Stern

Fränkisch, Regional, International

Die etwas andere fränkische Gastwirtschaft

ca. 8,5 km entfernt

Restaurant

91278 Pottenstein, Haselbrunn 7

Forsterstube

Wir wollen Sie für unser Kulturgut Bier begeistern, Ihnen den Mund wässrig machen und Sie einladen auf eine erlebnisreiche Reise durch die wundervolle Welt der fränkischen Biervielfalt in der Weltrekordgemeinde Aufseß.

ca. 9,4 km entfernt

Brauereien | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

91347 Aufseß, Im Tal 70

Brauereigasthof Rothenbach

Regional

Bei Kerzenschein zu Zweit - Romantische Stunden genießen

ca. 9,4 km entfernt

Restaurant

96142 Hollfeld, Treppendorf 22

Landhotel Bettina

Unser Gasthof

ca. 9,4 km entfernt

Restaurant

jetzt geöffnet (bis 23:00 Uhr)

91278 Pottenstein, Marktplatz 2

Gasthof Goldene Krone

Regional

Herzlich willkommen in der Brauerei Mager in Pottenstein!

ca. 9,5 km entfernt

Brauereien | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

91278 Pottenstein, Hauptstr. 15

Brauerei Mager

Unterkünfte in der Nähe

Zeltplatz Waldesruh bei Burg Rabeneck, Gemeinde Waischenfeld 

ca. 2,5 km entfernt

Campingplatz

91344 Waischenfeld, Eichenbirkig 34

Campingplatz Waldesruh

Herzlich willkommen im Behringers! Bei uns erwartet Sie- eine freundliche Atmosphäre zum Wohlfühlen,- ein ansprechendes Frühstücksbüffet,- frisch zubereitete regionale

ca. 7,2 km entfernt

Hotel

91327 Gößweinstein, OT Behringersmühle 23

țțțsuperior

Freizeit- und Tagungshotel Behringers

buchen
Das kleine verträumte Landhotel für Ihren romantischen Kurzurlaub.Candlelightdinner - Zeit zu Zweit

ca. 9,3 km entfernt

Hotel

96142 Hollfeld, OT Treppendorf 22

țțț

Landhotel Bettina

Weitere Tipps in der Nähe

Erlebnisreiche Tour mit den Höhepunkten Burg Rabenstein, Falknerei und Sophienhöhle.

ca. 0,0 km entfernt

Wander-Tour

Waischenfeld

Zur Burg Rabenstein, Falknerei und Sophienhöhle

2:50 h 193 hm 198 hm 9,2 km sehr leicht

 Vom Bischof-Nausea-Platz überquert man die Fußgängerbrücke in die Fischergasse und links entlang bis zum Freibad. Am Freibad vorbei auf dem Flurweg zum „Schlösslein“, Überquerung der Staatsstrasse und links am Unternehmen Gick vorbei, den Flurweg auf...

ca. 0,0 km entfernt

Wander-Tour

Waischenfeld

Nach Hubenberg und Saugendorf

3:25 h 195 hm 0 hm 11,7 km sehr leicht

Erlebnistour über Berg und druch Tal

ca. 0,0 km entfernt

Wander-Tour

Waischenfeld

Rabenecker Rundweg

3:25 h 274 hm 0 hm 10,7 km leicht

An mäandernden Bachläufen entlang zu urigen Brauereien (67 km in 3 Tagen bzw. 90 km in 4 Tagen).

ca. 0,1 km entfernt

Wander-Tour

Waischenfeld

BierGenuss

26:45 h 1372 hm 1395 hm 89,7 km mittel

Radtour durch die nördliche Fränkische Schweiz

ca. 0,1 km entfernt

Rad-Tour

Waischenfeld

Durch die Nördliche Fränkische Schweiz

2:10 h 399 hm 399 hm 28,7 km mittel

Ausspannen - Genießen - Mensch sein

ca. 0,1 km entfernt

Ort

91344 Waischenfeld, Bischof-Nausea-Platz 2

Waischenfeld

Luftkurort 3074 Einwohner

Die in Waischenfeld ansässige Brauerei Heckel ist seit über 100 Jahren in Familienbesitz und braut einmal pro Monat ein helles Schankbier für den Ausschank in der Gaststätte.

ca. 0,2 km entfernt

Wander-Tour

Waischenfeld

Brauereienweg Waischenfeld

4:30 h 349 hm 349 hm 13,0 km mittel

Der Osterbrunnen in Waischenfeld wird alljährlich mit einem Großen Fest eingeweiht

ca. 0,2 km entfernt

91344 Waischenfeld, Vorstadt

Osterbrunnen in Waischenfeld

Jährlich am 31. Dezember erwartet Sie ein besonderer

ca. 2,2 km entfernt

91344 Waischenfeld, Marktplatz, Nankendorf

Beschluss der Ewigen Anbetung in Nankendorf

Hoch über der Rabenecker Mühle im Wiesenttal zwischen Waischenfeld und Doos türmen sich auf wild zerklüfteten Dolomitfelsen die Mauern der Burg Rabeneck empor. Besonders kühn zeigt sich die Schlosskapelle auf überhängender Felszunge. Vermutlich wurde das Felsennest als Tochterburg von Rabenstein aus erbaut.

ca. 2,8 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Burg Rabeneck, Rabeneck

Burg Rabeneck

Schöner Panoramaweg von der Burg Rabenstein durch das Ailsbachtal. Über das Schneiderloch, die Ludwigs- und Sophienhöhle geht es durch ein Felsenlabyrinth zurück zur Burg.

ca. 2,9 km entfernt

Wander-Tour

Ahorntal

Promenadenweg

2:00 h 170 hm 168 hm 3,9 km mittel

Die Sophienhöhle zählt zu den schönsten, noch aktiven Tropfsteinhöhlen im süddeutschen Raum. Bei den täglich stattfinden Führungen werden Sie wie in einem unterirdischen Palast empfangen.

ca. 3,0 km entfernt

Höhle | Geotop | Führung/Sightseeing

geschlossen

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Sophienhöhle bei Burg Rabenstein

Vor dem Tor der romantischen Burg Rabenstein entstand auf rund 30.000 Quadratmeter der

ca. 3,0 km entfernt

Zoo

geschlossen

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Falknerei Burg Rabenstein

Auf einer in das Ailsbachtal hinausragenden Felsspitze liegt die Burg Rabenstein. Hier finden Sie dank der herrlichen Prunksäle den idealen Rahmen für Ihre Hochzeit, Familien- und Firmenfeier jeder Größe. In direkter Nachbarschaft liegt die Burgschenke, die Klaussteinkapelle, die Falknerei und die Sophienhöhle

ca. 3,2 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

geschlossen

95491 Ahorntal, Rabenstein 33, Rabenstein

Burg Rabenstein

Osterbrunnen im Waischenfelder Ortsteil Neusig

ca. 3,6 km entfernt

91344 Waischenfeld, Neusig, Neusig

Osterbrunnen in Neusig

Paddeln Sie gemeinsam im Kanu oder Kajak durch das traumhafte Wiesenttal und erleben Sie die Fränkische Schweiz aus einer neuen Perspektive! Oder wie wäre es mit einer Partie Bogenschießen?

ca. 3,6 km entfernt

Bogenschießen | Kanuverleih

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

91344 Waischenfeld, Doos 19, Doos

Kajak-Mietservice Busch

Osterbrunnen im Ahorntaler Ortsteil Oberailsfeld

ca. 3,7 km entfernt

95491 Ahorntal, Oberailsfeld, Oberailsfeld

Osterbrunnen in Oberailsfeld

Von Brauerei zu Brauerei im Ahorntal

ca. 3,7 km entfernt

Wander-Tour

Ahorntal

Ahorntaler Brauereienweg

7:30 h 533 hm 533 hm 23,5 km schwer

Das könnte Dir auch gefallen

Rundwanderung entlang der Lochau

Wander-Tour

Plankenfels

Ein Traum für Verliebte

5:00 h 402 hm 408 hm 14,7 km mittel

Wunderschöne Rundwanderung mit Besuch des Felsengarten in Sanspareil.

Wander-Tour

Hollfeld

Kaiserbachtal – Sanspareil und Wacholdertal

3:45 h 235 hm 234 hm 12,4 km mittel

Tageswanderung von Pottenstein durch das Klumpertal und über die Hochebene zurück

Wander-Tour

Pottenstein

Tal- und Höhentour

3:45 h 283 hm 293 hm 11,7 km mittel

Abwechslungsreiche Tour durch das obere und untere Wiesenttal, Ailsbach- und Püttlachtal.

Wander-Tour

Gößweinstein

Vier-Täler-Wanderung

4:30 h 482 hm 488 hm 12,7 km mittel

Rundwanderungen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten rund um Scheßlitz.

Wander-Tour

Scheßlitz

Giechburg-Gügel-Ludwag-Kulm-Judenfriedhof

3:30 h 395 hm 461 hm 14,6 km mittel

Schöne Wanderung in der Gemeinde Wonsees 

Wander-Tour

Wonsees

Hül-und-Linden-Runde

2:00 h 111 hm 111 hm 7,5 km sehr leicht

Halbmarathon für Wanderer
Von Forchheim auf die Retterner Kanzel

Wander-Tour

Forchheim

Wanderung zur schönen Aussicht

4:20 h 326 hm 330 hm 13,2 km leicht

Durchs Werntal und zur Werntalquelle

Wander-Tour

Heiligenstadt

Werntal-Tour

3:45 h 290 hm 295 hm 11,4 km leicht

Über höhen und durch ein herrliches Tal

Wander-Tour

Plankenfels

Rundweg Lochautal

5:10 h 464 hm 449 hm 15,7 km mittel

Rundwanderung zur Weißen Marter mit Einkehr in der Brauerei Held-Bräu und dem Forsthaus Schweigelberg

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Weißen Marter

3:45 h 250 hm 250 hm 11,1 km mittel

„Romantik pur im LeidingshoferTal“, Tour ab Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Romantik pur im Leidingshofer Tal (Blühender Jura)

3:30 h 280 hm 284 hm 11,0 km mittel

Anspruchsvolle Tageswanderung zur Burg Rabenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Burgentour

7:50 h 592 hm 589 hm 22,0 km schwer

Wanderung zum höchsten Punkt in der Marktgemeinde Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Durch den Altenberg

3:15 h 299 hm 295 hm 9,4 km leicht

Durchs Paradies auf Erden - Tour in der Gemeinde Stadelhofen

Wander-Tour

Stadelhofen

Durchs Paradies auf Erden (Blühender Jura)

4:00 h 192 hm 192 hm 13,6 km mittel

Schöne Tagestour mit mehreren Einkehrmöglichkeiten

Wander-Tour

Eggolsheim

Gute Aussichten - Retterner Kanzel und Högelstein

5:00 h 358 hm 357 hm 16,1 km mittel

Schöne Wanderung mit vielen schattigen Abschnitten (vor allem im Wiesenttal) und guten Einkehrmöglichkeiten.

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Esperhöhle

3:35 h 325 hm 316 hm 10,8 km leicht

Schöne Tour von Gößweinstein nach Pottenstein mit Besuch der Teufelshöhle

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Teufelshöhle

5:15 h 414 hm 414 hm 16,4 km mittel

Rundweg Gelber Punkt - Felsengarten Sanspareil (Schönster Garten Deutschlands)  Hollfeld – Pilgerndorf – Schönfeld – Kleinhül – Sanspareil – Wonsees – Kainach – Hollfeld

Wander-Tour

Hollfeld

Felsengarten Sanspareil (Gelber Punkt)

6:10 h 376 hm 0 hm 20,7 km mittel

Eine Tour für passionierte, kulturell interessierte Wanderfreunde

Wander-Tour

Pottenstein

Wallfahrerweg

4:30 h 378 hm 379 hm 15,5 km mittel

Zur Kirche St. Andreas, den Heldenhain und Reisberg.
Tour mit markanten Felsformationen, die so typisch für die Fränkische Schweiz sind.

Wander-Tour

Gößweinstein

Zum Felsendorf und Felsentor

4:15 h 347 hm 351 hm 13,0 km mittel

von Muggendorf zum Druidenhain und Frauenstein

Wander-Tour

Wiesenttal

Druidenrunde

3:45 h 326 hm 307 hm 11,6 km mittel

Anspruchsvolle Wandertour von Ebermannstadt nach Unterleinleiter mit Aussichtspunkten und Kultur!

Wander-Tour

Ebermannstadt

Rote Marter bis Wiener Würstchen

6:30 h 688 hm 688 hm 18,5 km schwer

Durch das idyllische Zeegenbachtal Wasser, Wald und Wiesen: Von Amlingstadt bis Zeegendorf

Wander-Tour

Strullendorf

Zeegenbachtal Runde

4:30 h 319 hm 323 hm 15,7 km leicht

Durch das Großenoher Tal und das Trubachtal

Wander-Tour

Hiltpoltstein

Zwei-Täler-Wanderung

3:45 h 211 hm 208 hm 11,0 km mittel

Blühende Wiesen und Heimatkunde im Zeegenbachtal, Tour in der Gemeinde Strullendorf
Wandertour Pottenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Durch das Landschaftsschutzgebiet "Hohe Leite"

5:00 h 387 hm 383 hm 15,1 km mittel

Naturnahe Wanderung durch das Püttlachtal und über die Runie Hollenberg

Wander-Tour

Pottenstein

Idylle ganz ohne Verkehr

4:30 h 335 hm 331 hm 12,5 km mittel