Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Wander-Tour

Große Geisberg-Rundwanderung - Blauer Ring

4:00 h 384 hm 380 hm 13,7 km mittel

Litzendorf

Karte wird geladen...

Idyllische Waldwanderung rund um den Geisberg

Start und Ziel: Melkendorf, Flußweg (am Sportgelände des SC Melkendorf)

ÖPNV: Linie 970 und 972  

Wegbeschreibung: Wir starten in Melkendorf in südlicher Richtung ortsauswärts in Richtung Wald. Vom Waldrand aus hat der Wandernde einen herrlichen Blick in das Ellertal mit Schloss Seehof im Hintergrund.  

Im Wald geht es nach Süden in Richtung Geisfeld auf dem gut ausgebauten Schotterweg, nach ca. 10 Minuten rechts im Wald findet man die Überreste der 1000jährigen Wendelinuseiche. Nach einem kleinen Anstieg, auf der Anhöhe links in Richtung Lindach, dann nach ca. 100 m rechts ab und am Fuß des Schlossbergs weiter in Richtung Teuchatz. Nach ca. 30 Minuten beginnt der Anstieg zum Hochplateau des Geisbergs.  

Auf dem Hauptweg kommt man vorbei am Gänsbrunnen und Denzelsbrunnen. Über einen kleinen Anstieg weiter zur großen Wegkreuzung (von Einheimischen als "Teuchatzer Bahnhof" benannt). Hier links ab und gleich wieder rechts dem Wegweiser in Richtung Melkendorf in nördlicher Richtung bis zur Einmündung in die Forststraße Melkendorf-Lindach folgen. Nun links Richtung Melkendorf und nach ca. 330 m rechts ab. Der Markierung folgen, dann vom Forstweg nach rechts abbiegen und der weiteren Markierung nachgehen bis nach ca. 500 m Melkendorf im Tal vor uns auftaucht.  

Einkehrmöglichkeiten: Keine direkt am Weg. Abstecher nach Geisfeld zum Landgasthof Büttel, Brauerei Griess und Griess Keller oder Abstecher nach Zeegendorf zum Gasthaus Stark.  

Tour-Infos

Dauer: ca. 4:00 h

Aufstieg: 384 hm

Abstieg: 380 hm

Länge der Tour: 13,7 km

Höchster Punkt: 573 m

Differenz: 236 hm

Niedrigster Punkt: 337 m

Schwierigkeit

mittel

Panoramablick

viel

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Merkmale Touren

Tagestour (Wandern)

Rundweg

Offen

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Weithin sichtbar thront die Giechburg über dem Tal mit Blick bis nach Bamberg und in die nördliche Fränkische Schweiz. Der bliebte Aussichtsort überzeugt auch durch die hervorragende Gastronomie mit Gästezimmern sowie abwechslungsreiche kulturelle Veranstaltungen. Das Schloss ist Ausgangspunkt für die beliebte Wanderung nach dem Gügel. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen zur Gastronomie.

ca. 7,5 km entfernt

Gastro | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Restaurant

geschlossen

96110 Scheßlitz, Giechburg 1

Giechburg

Weitere Tipps in der Nähe

Dieser keltische Friedhof ist der schönste seiner Art in Oberfranken. Anhand von sechs rekonstruierten Grabhügeln bekommt man eine bildliche Vorstellung, wie die Kelten Ihre Toten begraben haben. Im angrenzenden Wald befinden sich 33 weitere, teils nicht meht so gut erkennbare Hügelgräber. Die ganze Anlage wurde um 700 v. Chr. von keltischen Bauern angelegt.

ca. 1,0 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

96123 Litzendorf, südl. von Litzendorf, an der Straße Richtung Geisfeld

Keltische Hügelgräber

ca. 1,1 km entfernt

96129 Strullendorf, Geisfeld, Magdalenenstraße 18

Osterbrunnen in Geisfeld

Die moderne Kirche mit Zeltdach wurde 1972 geweiht. Der Turm der alten Barockkirche von 1719 ist erhalten.

ca. 1,1 km entfernt

Kirche | Religiöse Stätten

Öffnungszeiten

96129 Strullendorf, Geisfeld, Magdalenenstraße 18

Pfarrkirche St. Maria Magdalena Geisfeld

Unsere Biere werden nach dem bayerischen Reinheitsgebot, traditionell und fränkisch gebraut, naturbelassen, unfiltriert und mindestens 6 Wochen gelagert. Wir arbeiten noch mit einem traditionellen Kühlschiff.

ca. 1,4 km entfernt

Brauereien

Öffnungszeiten

96123 Litzendorf, Otterbachstr. 13

brandholz brauerei Melkendorf

Der Osterbrunnen wird seit über 30 Jahren jedes Jahr mit Hunderten von bemalten Eiern geschmückt; außergewöhnlich daran sind die Eier mit dem vollständigen Kreuzweg und Beschriftung der Stationen.

ca. 1,5 km entfernt

96123 Litzendorf, Melkendorfer Hauptstraße 20

Osterbrunnen in Melkendorf

Ideal für Familien mit Kindern: Auf den Naturerlebnisweg gibt es an 16 Stationen Spannendes über Pflanzen und Tiere zu erfahren.

ca. 1,5 km entfernt

Wander-Tour

Litzendorf

Naturerlebnisweg (Naturlehrpfad)

1:50 h 175 hm 175 hm 5,3 km leicht

Die dem heiligen Josef geweihte Filialkirche Melkendorf ist Teil der Pfarrei Litzendorf (St. Wenzeslaus).

ca. 1,5 km entfernt

Kirche

96123 Litzendorf, Melkendorfer Hauptstraße 16

Kirche St. Josef Melkendorf

ca. 2,5 km entfernt

96129 Strullendorf, Leesten, Neuwiesenstraße 7

Osterbrunnen in Leesten

Das könnte Dir auch gefallen

Kultur und Natur in stimmungsvollem Zusammenklang. Die drei besonderen Kirchen und das Naturdenkmal Kuckucksloch machen die Wanderung kurzweilig.

Wander-Tour

Plech

Kirchenrundweg

2:15 h 162 hm 162 hm 7,4 km leicht

Anspruchsvolle Tageswanderung zur Burg Rabenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Burgentour

7:50 h 592 hm 589 hm 22,0 km schwer

Ein interessanter, abwechslungsreicher Rundwanderweg durch Wald und Wiesengründe, mit einer Schutzhütte, mehreren Ruhebänken und Rastplätzen.

Wander-Tour

Plech

Der Plecher Höhlenweg

4:15 h 318 hm 318 hm 13,0 km mittel

Wanderung zum höchsten Punkt in der Marktgemeinde Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Durch den Altenberg

3:15 h 299 hm 295 hm 9,4 km leicht

Durchs Paradies auf Erden - Tour in der Gemeinde Stadelhofen

Wander-Tour

Stadelhofen

Durchs Paradies auf Erden (Blühender Jura)

4:00 h 192 hm 192 hm 13,6 km mittel

Rundwanderung entlang der Lochau

Wander-Tour

Plankenfels

Ein Traum für Verliebte

5:00 h 402 hm 408 hm 14,7 km mittel

Rundweg Gelber Punkt - Felsengarten Sanspareil (Schönster Garten Deutschlands)  Hollfeld – Pilgerndorf – Schönfeld – Kleinhül – Sanspareil – Wonsees – Kainach – Hollfeld

Wander-Tour

Hollfeld

Felsengarten Sanspareil (Gelber Punkt)

6:10 h 376 hm 0 hm 20,7 km mittel

Schöne Tagestour mit mehreren Einkehrmöglichkeiten

Wander-Tour

Eggolsheim

Gute Aussichten - Retterner Kanzel und Högelstein

5:00 h 358 hm 357 hm 16,1 km mittel

Wunderschöne Rundwanderung mit Besuch des Felsengarten in Sanspareil.

Wander-Tour

Hollfeld

Kaiserbachtal – Sanspareil und Wacholdertal

3:45 h 235 hm 234 hm 12,4 km mittel

„Romantik pur im LeidingshoferTal“, Tour ab Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Romantik pur im Leidingshofer Tal (Blühender Jura)

3:30 h 280 hm 284 hm 11,0 km mittel

Über höhen und durch ein herrliches Tal

Wander-Tour

Plankenfels

Rundweg Lochautal

5:10 h 464 hm 449 hm 15,7 km mittel

Tageswanderung von Pottenstein durch das Klumpertal und über die Hochebene zurück

Wander-Tour

Pottenstein

Tal- und Höhentour

3:45 h 283 hm 293 hm 11,7 km mittel

Abwechslungsreiche Tour durch das obere und untere Wiesenttal, Ailsbach- und Püttlachtal.

Wander-Tour

Gößweinstein

Vier-Täler-Wanderung

4:30 h 482 hm 488 hm 12,7 km mittel

Eine Tour für passionierte, kulturell interessierte Wanderfreunde

Wander-Tour

Pottenstein

Wallfahrerweg

4:30 h 378 hm 379 hm 15,5 km mittel

Schöne Wanderung mit vielen schattigen Abschnitten (vor allem im Wiesenttal) und guten Einkehrmöglichkeiten.

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Esperhöhle

3:35 h 325 hm 316 hm 10,8 km leicht

Schöne Tour von Gößweinstein nach Pottenstein mit Besuch der Teufelshöhle

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Teufelshöhle

5:15 h 414 hm 414 hm 16,4 km mittel

Rundwanderung zur Weißen Marter mit Einkehr in der Brauerei Held-Bräu und dem Forsthaus Schweigelberg

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Weißen Marter

3:45 h 250 hm 250 hm 11,1 km mittel

Rundweg Blauer Punkt - Auf den Spuren vergangener Zeiten Hollfeld – Weiher – Freienfels – Wiesentfels – Krögelstein – Kainach – Hollfeld

Wander-Tour

Hollfeld

Auf den Spuren vergangener Zeiten (Blauer Punkt)

5:50 h 344 hm 0 hm 19,6 km mittel

Blühende Wiesen und Heimatkunde im Zeegenbachtal, Tour in der Gemeinde Strullendorf
von Muggendorf zum Druidenhain und Frauenstein

Wander-Tour

Wiesenttal

Druidenrunde

3:45 h 326 hm 307 hm 11,6 km mittel

Wandertour Pottenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Durch das Landschaftsschutzgebiet "Hohe Leite"

5:00 h 387 hm 383 hm 15,1 km mittel

Tageswanderung durch die Wälder und über die Flure rund um Hiltpoltstein

Wander-Tour

Hiltpoltstein

Durch Wald und Flur

5:00 h 324 hm 325 hm 14,3 km mittel

Rundwanderungen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten rund um Scheßlitz.

Wander-Tour

Scheßlitz

Giechburg-Gügel-Ludwag-Kulm-Judenfriedhof

3:30 h 395 hm 461 hm 14,6 km mittel

Erwandern Sie die Sehenswürdigkeiten rund um Scheßlitz!

Wander-Tour

Scheßlitz

Gügel, Giechburg und Judenfriedhof (Route A)

2:30 h 306 hm 0 hm 9,9 km leicht

Schöne Wanderung in der Gemeinde Wonsees

Wander-Tour

Wonsees

Hül-und-Linden-Runde

2:00 h 111 hm 111 hm 7,5 km sehr leicht

Naturnahe Wanderung durch das Püttlachtal und über die Runie Hollenberg

Wander-Tour

Pottenstein

Idylle ganz ohne Verkehr

4:30 h 335 hm 331 hm 12,5 km mittel

Der Rundweg Grenztal verläuft im schönen Ort Obernsees - Gemeinde Mistelgau - unweit der Erlebnistherme Obernsees mit dem herrlichen Kinder- und noch schöneren Saunabereich.

Wander-Tour

Mistelgau

Rundweg Grenztal über Knock in Obernsees

2:00 h 184 hm 0 hm 6,3 km leicht

Halbmarathon für Wanderer
Auf den Spuren vergangener Zeiten

Wander-Tour

Hollfeld

Von Burg zu Burg

5:50 h 343 hm 345 hm 19,6 km mittel