Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Klassifizierung

Zielgruppen

Ihre Suche ergab 121 Treffer

  • ...

Aussichtspunkt/-turm

Adlerstein

91346 Wiesenttal, Engelhardsberg

Aussichtspunkt AdlersteinAussichtsfelsen hoch über Engelhardsberg, auf einem gemütlichen Spazierweg in wenigen Minuten vom Wanderparkplatz am östlichen Ortsrand zu erreichen.

Kirche | Religiöse Stätten

Anna-Kapelle Weichendorf

96117 Memmelsdorf, Klosterstraße

Die vom Bürgerverein Weichendorf e.V. erbaute Kapelle wurde 2003 der heiligen Anna geweiht und der Öffentlichkeit übergeben. Die Kapelle hat einen kräftigen Giebelreiter, ist von Stiftern reich ausgestattet und bietet den Gläubigen Weichensdorfs einen stimmungsvollen Raum für die im Jahreskreis üblichen Andachten und Gottesdienste.

Aussichtspunkt/-turm

Arzbergturm

91217 Hersbruck, Arzbergturm

Der 1885 fertig gestellte Aussichtsturm ist ein beliebtes Wanderziel.

Aussichtspunkt/-turm

Ausblick im Hirschbachtal

92275 Hirschbach, Hirschbacher Dorfplatz 1

Auf dem Ziegenweg zum Aussichtspunkt.

Höhle | Aussichtspunkt/-turm

Aussichtspunkt Hohle Kirche

91286 Obertrubach, Haselstauden

Die Hohle Kirche ist eine Durchgangshöhle. Zu erreichen ist sie über den Zugang zum Burggraf oder auf dem Wanderweg grüner Ring um Untertrubach.Von der Hohlen Kirche hat man einen fantastischen Blick in das untere Trubachtal.

Aussichtspunkt/-turm

Aussichtsturm Wallerwarte

91320 Ebermannstadt, Wallerwarte

Der markante Steinturm erhebt sich gut sichtbar oberhalb von Ebermannstadt.

Aussichtspunkt/-turm

Bärenstein

91327 Gößweinstein, Am Bärenstein

Blick auf die Wahrzeichen Gößweinsteins

Kirche | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Basilika Gößweinstein

jetzt geöffnet (bis 19:30 Uhr)

91327 Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 2

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz.

Aussichtspunkt/-turm

Bellevue

91327 Gößweinstein, An der Martinswand

Blick in das Wiesenttal und auf Gößweinstein

Aussichtspunkt/-turm

Breitensteinkapelle

92281 Königstein, Breitenstein 8

Pause am Breitenstein.

Aussichtspunkt/-turm

Brunhildenstein

91346 Wiesenttal, Muggendorf

Brunhildenstein

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burg Hartenstein

91235 Hartenstein, Burg Hartenstein

Burg mit Ritterausstellung und Restaurant

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burg Hohenstein

91241 Kirchensittenbach, Burg Hohenstein

Höchster bewohnter Punkt Mittelfrankens

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burg Veldenstein

91284 Neuhaus a.d.Pegnitz, Burg Veldenstein

Gut erhaltene Wehranlage aus dem 13. Jhd.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burg Waischenfeld

91344 Waischenfeld, Schlossberg 20

Die mittelalterliche Burg Waischenfeld erhebt sich über dem gleichnamitgen Ort. Mit ihrer gemütlichen Burgschenke, Kunstgalerie und einem Biergarten mit Freilichtbühne im Burghof können Sie hier ausgelassen feiern und die Aussicht genießen.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burgruine Bärnfels

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91286 Obertrubach, Bärnfels

Die Burgruine Bärnfels liegt in der Ortsmitte von Bärnfels. Weithin sichtbar ist der Bärenturm, ein Felskoloss, der in die Burganlage integriert war.Von der Burgruine Bärnfels hat man eine tolle Aussicht auf den Ort Bärnfels und die Kirche Bärnfels.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burgruine Leienfels

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91278 Pottenstein, Leienfels

Ersterwähnung des Burgnamens "Lewenfels" 1372.

Aussichtspunkt/-turm

Burgruine Lichtenegg

92262 Birgland, Lichtenegg 5

Auszeit und Brotzeit.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burgruine Lichtenstein

91224 Pommelsbrunn, Burgruine Lichtenstein

Frei zugängliche Burgruine

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burgruine Neideck

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91346 Wiesenttal, Burgruine Neideck

Die Burgruine Neideck ist heute ein Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

Burgruine Wolfsberg

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91286 Obertrubach, Wolfsberg

Ruine aus dem 12. Jahrhundert.

Aussichtspunkt/-turm

Burgstall Ebermannstadt

91320 Ebermannstadt, Feuerstein

Die Turmhügel-Burganlage, wahrscheinlich aus dem 11. Jh., wurde von einem mächtigen Bauherrn errichtet. 

Aussichtspunkt/-turm

Burgstall Hummerstein

91320 Ebermannstadt, Hummerstein

Der Hummerstein, ein markantes Felsplateau, erhebt sich weit sichtbar oberhalb von Gasseldorf an der Abzweigung vom Wiesent- ins Leinteitertal. 

Historische Bahn | Museum | Sportstätte

Dampfbahn Fränkische Schweiz

91320 Ebermannstadt, Bahnhofsplatz 1

Reisen Sie im Stil der 1960er Jahre in historischen Zügen durch die abwechslungsreiche Landschaft des Wiesenttals von Ebermannstadt bis Behringersmühle. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie, bei dem Sie die Fränkische Schweiz und das Wiesenttal aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen.Nutzen Sie die Online-Ticketbuchung unter www.dampfbahn.net/fahrkarten/.

Aussichtspunkt/-turm

Der Bärenfelsen

92262 Birgland, Frechetsfeld, in Richtung Haslach, dann kurz dem Birglandrundwanderweg folgen

Beeindruckende Aussicht auf die imposante Alblandschaft.

Kirche | Religiöse Stätten

Dreifaltigkeitskirche Drosendorf

96117 Memmelsdorf, Trautmannstraße, Drosendorf

Schon seit Generationen wallfahrten die Drosendorfer jedes Jahr zum Dreifaltigkeitsfest zu Fuß nach Gößweinstein. Als der Wunsch nach der eigenen Kirche 1982 endlich in Erfüllung ging, wurde das Gotteshaus ganz selbstverständlich der Heiligen Dreifaltigkeit geweiht. An der Fassade weist ein Br...

Aussichtspunkt/-turm

Ehrenbürg (Walberla)

91356 Kirchehrenbach, Walberla

Die Ehrenbürg ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Fränkischen Schweiz.

Aussichtspunkt/-turm

Eulenstein

96123 Litzendorf, Tiefenellern

Östlich von der kleinen Ortschaft Tiefenellern liegt der Eulenstein. Der Fels ist auch bekannt als die Eulenwand und thront über das malerische Ellertal in der Fränkischen Toskana. Von dort oben blicken Sie bei klarem Wetter bis in den Steigerwald und können Sehenswürdigkeiten Bambergs, wie die Altenburg erkennen.Bei Kletterfreunden ist die Eulenwand bei Tiefenellern beliebte Anlaufstelle. In dem kleinen, aber feinen Klettergebiet  "Leinleitertal - Frankendorf - Tiefenellern" finden sich etwa vierzig kletterbare Felsen.

Aussichtspunkt/-turm

Fahnenstein

91278 Pottenstein, Tüchersfeld

Beliebter Aussichtspunkt in Tüchersfeld

Zoo

Falknerei Burg Rabenstein

geschlossen

95491 Ahorntal, Rabenstein 33

Vor dem Tor der romantischen Burg Rabenstein entstand auf rund 30.000 Quadratmeter der "Greifvogel- und Eulenpark" in dem in 28 Großvolieren vom 30 Zentimeter großen Waldkauz bis zum 3 Meter Flügelspannweite messenden Gänsegeier viele unserer heimischen Greifvögel und Eulen in paarweiser, artgerechter Haltung, untergebracht sind.

  • ...