Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Weißenohe

Stadt
 -

01/01 Blick auf das Koster Weißenohe

Das historische Benediktinergebäude mit Klosterkirche sowie ein einzigartiges Naturdenkmal laden zum Verweilen ein.

Das Ortsbild des südlichen Eingangstors der Fränkischen Schweiz wird vom Klostertrakt der Benediktiner geprägt (Gründungsjahr 1053). Zusätzlich sind die Brautradition und die "Sinterstufen der Lillachquelle" weit bekannt. Ein gut markiertes Wanderwegenetz gibt viele Gelegenheiten die Landschaft zu erkunden, es führt auch der zertifizierte Frankenweg durch das Ortsgebiet. Die örtlichen Vereine veranstalten über das ganze Jahr verteilt traditionelle fränkische Feste. Die beiden Gasthöfe bieten fränkische und internationale Spezialitäten.

Die Ortsteile der Gemeinde Weißenohe (Landkreis Forchheim):

  • Dorfhaus
  • Mönchsberg
  • Sollenberg
  • Weinberg
  • Weißenohe

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Dorfhauser Str. 7 91367 Weißenohe Tel. +49 9192 99 48 199 Fax +49 9192 99 52 131 http://www.weissenohe.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Einwohnerzahl

1133

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze

Merkmale

¹

Bahn- / Busverbindung

¡

Burgen / Schlösser / Sehenswürdigkeiten

â

Freizeitprogramm

.

Geführte Wanderungen

˚

Markierte Radwege

Markierte Wanderwege

Mountainbike

â

Nordic Walking

Karte