Naturpark Logo Icon

Navigation

Über Google+ teilen!

Die Wanderausstellung zu Besuch im Pfinzingschloss

07.01.2020

Wollen Sie mehr über die Geschichte, Kultur, Biologische Vielfalt und Landschaft des Naturparks erfahren oder ein paar der wichtigsten Kletterknoten kennenlernen und ausprobieren? Dann besuchen Sie unsere Wanderausstellung! Zurzeit kann sie im Pfinzingschloss in Feucht besucht werden.

Am 07.01.2020 wurde die Wanderausstellung des Naturparks Fränkische Schweiz – Frankenjura im Pfinzingschloss in Feucht eröffnet, wo sie bis zum 23.01.2020 besucht werden kann. Die Ausstellung „Natur und Mensch“ bietet einen guten Rundumblick über die Kultur, Natur und Landschaft des Narturparkgebiets.

Wanderausstellung im Pfinzingschloss ©NP Johannes Stemper

Sowohl kulturhistorische als auch touristische Themen werden behandelt, wobei besonders die biologischen und geologischen Highlights des Naturparks hervorgehoben werden. An einigen interaktiven Stationen kommen Kletterinteressierte und Kinder auf ihre Kosten. Dabei kann zum Beispiel die Bedeutung von Totholz für den Wald und die Artenvielfalt erkundet werden.

Als einer der größten deutschen Naturparke hat der nördliche Frankenjura einiges zu bieten und auch Kenner können immer wieder Neues entdecken und erfahren.
Zu den weitere Ausstellungsterminen und -orten.

Zum Pressebericht der Nürnberger Nachrichten vom 09.01.2020