Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

KopfeichenLand (Naturlehrpfad)

Wandern
Leonhard Anwander -

01/03 KopfeichenLand von Leonhard Anwander

Leonhard Anwander -

02/03 KopfeichenLand von Leonhard Anwander

Leonhard Anwander -

03/03 KopfeichenLand von Leonhard Anwander

Unterwegs durch ein schützenswertes Mosaik der
Kultur- und Naturlandschaft am Hetzleser Berg

Auf dem Weg entlang der
namensgebenden Kopfeichen erfahren Sie die Hintergründe der
Kulturlandschaftsentstehung am Hetzleser Berg. Ihnen werden lokale
Besonderheiten, wie der scheue Eremit (Juchtenkäfer), die kulturhistorische
Entwicklung der Kopfeichen und die seltenen Ackerwildkräuter genauso nahe
gebracht, wie die Geologie am Hetzleser Berg oder weitere interessante Themen
zur Landschaftspflege und Kulturhistorie.



Der Lehrpfad soll zeigen, wie
wichtig es ist, die letzten Refugien gefährdeter Arten zu erhalten und zu
pflegen sowie ein allgemeines Bewusstsein für den Erhalt von schützenswerten
Lebensräumen zu schaffen. Ihr Augenmerk soll geschärft werden für einen
bewussten und nachhaltigen Umgang mit den vom Menschen geschaffenen
Lebensräumen, um den Artenreichtum dieser Landschaftsowie
ein abwechslungsreiches Landschaftsbild zu erhalten und weiteres Artensterben
zu vermeiden.



In Zusammenarbeit zwischen dem
Landschaftspflegeverband Forchheim, der Universität Erlangen sowie der
Universität Tübingenentwarfen 22 Studenten
einen zirka vierstündigen Rundweg. Der Weg durchs „KopfeichenLand“ ist das
Angebot, Ihnen die historische Entstehungund
die heutige Bedeutung der einzelnen Kultur- und Naturräume als Lebensraum für
eine Vielzahl verschiedener Artennäher zu
bringen.





Initiatoren: Leonhard Anwander –
Landschaftspflegeverband Forchheim;
Simon Hauenstein –
Geoökologische Fakultät Univ. Tübingen; Dr. Thomas Sokoliuk Geographisches
Institut Univ. Erlangen

weiterlesen weniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Hetzles Schwierigkeit: mittel Dauer: 3.5 h Länge: 12 km Höhenmeterdifferenz: 285 m Maximale Höhe: 541 m Minimale Höhe: 333 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

Oberes Tor 1

91320  Ebermannstadt

T: +49 9191 861054

info@fraenkische-schweiz.com

Ersteller

Tourismuszentrale Fränkische Schweiz

T: +49 9191 861054

info@fraenkische-schweiz.com

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...