Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Gegenüber der Burgruine Neideck finden Sie die Überreste der Ruine Streitburg. Erster Burgherr war Anfang des 12. Jh. Walter de Stritberg.

Die Anlage war strategisch wichtig genau im Knick des Wiesenttals gelegen. Sie wurde ebenso wie die Neideck 1553 zerstört, bis 1565 als Schloss im Renaissancestil wiederaufgebaut und während des Dreißigjährigen Krieges niedergebrannt. Seitdem verfiel sie. Zu guter Letzt nutzte das Bayerische Königreich sie als Steinbruch. Heute ist nur noch das Burgtor und Teile der Wallmauer zu sehen. Von oben hat man einen wunderschönen Blick auf das Wiesenttal und die Ruine Neideck - es lohnt sich!

  • vor 1120 Erbauung der Burg
  • ab 1275 Eigentümer Geschl. von Streitberg und die Schlüsselberger
  • ab 1508 Militärstützpunkt der Markgrafen von Kulmbach
  • 1553 Zerstörung der Burg
  • 1563 - 65 Gänzlicher Wiederaufbau
  • 1632 Zerstörung im 30-jährigen Krieg
  • bis 1657 Wiederherstellung
  • 1813 Bayern verkauft die Burg an Streitberg und Niederfellendorf zum Abbruch

Öffnungszeiten

jetzt geöffnet


Montag 00:00 - 23:45
Dienstag 00:00 - 23:45
Mittwoch 00:00 - 23:45
Donnerstag 00:00 - 23:45
Freitag 00:00 - 23:45
Samstag 00:00 - 23:45
Sonntag 00:00 - 23:45

Preisinfos

Preise

Eintritt frei

Kontakt

Betreiber

91346 Streitberg, Streitburg

+49 9196 929931

+49 9196 929930

info@wiesenttal.de

www.wiesenttal.de


Touristinformation Muggendorf

Ansprechpartner

91346 Streitberg, Streitburg

+49 9196 929931

+49 9196 929930

info@wiesenttal.de

www.wiesenttal.de

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.wiesenttal.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Herzlich willkommen!

ca. 3,1 km entfernt

Restaurant

geschlossen

91346 Wiesenttal, Marktplatz 6, Muggendorf

Hotel Goldner Stern

Fränkisch, Regional, International

Wir wollen Sie für unser Kulturgut Bier begeistern, Ihnen den Mund wässrig machen und Sie einladen auf eine erlebnisreiche Reise durch die wundervolle Welt der fränkischen Biervielfalt in der Weltrekordgemeinde Aufseß.

ca. 7,9 km entfernt

Brauereien | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

91347 Aufseß, Im Tal 70

Brauereigasthof Rothenbach

Regional

Der Schlüssel zu gemütlicher Gastlichkeit

ca. 9,9 km entfernt

Restaurant

91327 Gößweinstein, Türkelstein 7

Gasthaus Zum Felsentor

Weitere Tipps in der Nähe

Besuchen Sie eine der schönsten Tropfsteingaleriehöhlen Deutschlands. Das einmalige Höhlenklima in der Erlebniswelt unter der Erde und die beeindruckenden Tropfsteine sind ein Erlebnis für die ganze Familie! 

ca. 0,4 km entfernt

Höhle | Geotop | Führung/Sightseeing

jetzt geöffnet (bis 16:30 Uhr)

91346 Wiesenttal-Streitberg, Schauertal, Streitberg

Binghöhle Streitberg

Das Familienschwimmbad Streitberg ist leider vorübergehend geschlossen! Familienschwimmbad StreitbergDas Freibad in Streitberg befindet sich unterhalb der Burgruine Neideck im schönen Wiesenttal und bietet einen schönen Ausblick auf die über Streitberg ragende Burgruine Streitburg.

ca. 0,6 km entfernt

Freibad/Hallenbad | Sportstätte

geschlossen

91346 Streitberg, Am Freibad 7, Niederfellendorf

Freibad Streitberg mit Kahnverleih

Die Burgruine Neideck ist heute ein Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz.

ca. 0,9 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91346 Wiesenttal, Burgruine Neideck

Burgruine Neideck

In unmittelbarer Nachbarschaft über der Burg Neideck gelegen.

ca. 1,2 km entfernt

Höhle

91346 Wiesenttal-Niederfellendorf, Neideckgrotte

Neideckgrotte

Trainmeuseler BrunnenDer Trainmeusler Brunnen befindet sich direkt an einem markierten Wanderweg von Streitberg nach Trainmeusel und ist die einzige Quelle auf der Hochfläche im Gebiet des Marktes Wiesenttal.

ca. 2,1 km entfernt

91346 Wiesenttal, Trainmeusel

Osterbrunnen in Trainmeusel

Im Laufe der Karwoche werden im Ort drei Brunnen österlich geschmückt: Der Brunnen an der Leinleiter, der Kinderbrunnen am Backofen und der Brunnen am Gemeindehaus. Die Osterbrunnen befinden sich in fußläufiger Entfernung zu einander.

ca. 2,1 km entfernt

91320 Ebermannstadt, Gasseldorf, Gasseldorf

Osterbrunnen in Gasseldorf

Der Osterbrunnen in Unterleinleiter - gelegen im schönen Leinleitertal

ca. 2,3 km entfernt

91364 Unterleinleiter, Dürrbachstraße

Osterbrunnen in Unterleinleiter

Aktiv Reisen - outdoor erleben! Unter diesem Motto bieten wir Ihnen ein facettenreiches Angebot. Vom Kanuverleih, Bogenschießen, Radverleih, Kletterkurse, Höhlenbefahrungen, Teamevents und vieles mehr...

ca. 2,8 km entfernt

Bogenschießen | Fahrradverleih | Fahrradreparatur | Radtouren | Kanuverleih | Kletterschule | E-Bike-Verleih | Mountainbiketouren | Führung/Sightseeing

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

91346 Muggendorf, Forchheimer Str. 14

Aktiv-Reisen GmbH

Der

ca. 2,8 km entfernt

Aussichtspunkt/-turm

91346 Wiesenttal, Birkenreuth

Zuckerhut

Im Brunnenhaus ist zur Osterzeit die einzige

ca. 2,8 km entfernt

91346 Wiesenttal-Birkenreuth, Birkenreuth

Osterbrunnen in Birkenreuth

Naturpark-Infozentrum Fränkische Schweiz - Frankenjura … damit wir uns kennen lernen!

ca. 2,8 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Museum | Naturinformation

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

91346 Muggendorf, Bahnhof

Naturpark-Infozentrum

Unsere Naturparkhöfe stellen sich vor! 

ca. 2,9 km entfernt

Veranstaltung

91346 Muggendorf, Am Bahnhof

Naturparkhöfe-Markt

So., 04.09.2022

Frauenstein

ca. 2,9 km entfernt

Aussichtspunkt/-turm

91346 Wiesenttal, Trainmeusel

Frauenstein

Finde deinen Weg: „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“.

ca. 3,0 km entfernt

Ort

91346 Wiesenttal, Forchheimer Str. 8

Wiesenttal

Luftkurort 2512 Einwohner

von Muggendorf zum Druidenhain und Frauenstein

ca. 3,0 km entfernt

Wander-Tour

Wiesenttal

Druidenrunde

3:45 h 326 hm 307 hm 11,6 km mittel

Am Palmsonntag wird der Osterbrunnen vom Trachtenverein

ca. 3,1 km entfernt

91346 Wiesenttal-Muggendorf, Marktplatz

Osterbrunnen in Muggendorf

Das könnte Dir auch gefallen

Ersterwähnung des Burgnamens

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91278 Pottenstein, Leienfels

Burgruine Leienfels

Ruine aus dem 12. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91286 Obertrubach, Wolfsberg

Burgruine Wolfsberg

Die Burgruine Bärnfels liegt in der Ortsmitte von Bärnfels. Weithin sichtbar ist der Bärenturm, ein Felskoloss, der in die Burganlage integriert war.Von der Burgruine Bärnfels hat man eine tolle Aussicht auf den Ort Bärnfels und die Kirche Bärnfels.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91286 Obertrubach, Bärnfels

Burgruine Bärnfels

Die Burgruine Neideck ist heute ein Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Aussichtspunkt/-turm

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

91346 Wiesenttal, Burgruine Neideck

Burgruine Neideck

Spektakulärer Aussichtspunkt am Höhenglücksteig
Spektakulärer Aussichtspunkt am Höhenglücksteig

Aussichtspunkt/-turm

9227 Hirschbach, Mittelbergwand

Mittelbergwand

Vom Fuße des Turms Aussicht über den Ort Hirschbach

Aussichtspunkt/-turm

92275 Hirschbach, Prinzregent-Luitpold-Turm

Prinzregent-Luitpold-Turm

Der 1885 fertig gestellte Aussichtsturm ist ein beliebtes Wanderziel.

Aussichtspunkt/-turm

91217 Hersbruck, Arzbergturm

Arzbergturm

Beeindruckende Aussicht auf die imposante Alblandschaft.

Aussichtspunkt/-turm

92262 Birgland, Frechetsfeld, in Richtung Haslach, dann kurz dem Birglandrundwanderweg folgen

Der Bärenfelsen

Der Malerwinkel liegt auf dem Wengleinweg und bietet einen schönen Ausblick ins Pegnitztal.
Auszeit und Brotzeit.
Der Glatzenstein bietet herrliche Aussicht bis nach Nürnberg

Aussichtspunkt/-turm

91233 Neunkirchen am Sand, Glatzenstein

Glatzenstein

Aussichtspunkt gegenüber der Burg Hartenstein

Aussichtspunkt/-turm

91235 Hartenstein, Hirtenberg

Hirtenberg

Hoch Hinaus in Königstein.

Aussichtspunkt/-turm

92281 Königstein, Bischofsreuth

Ossingerturm

Auf dem Ziegenweg zum Aussichtspunkt.

Aussichtspunkt/-turm

92275 Hirschbach, Hirschbacher Dorfplatz 1

Ausblick im Hirschbachtal

Pause am Breitenstein.

Aussichtspunkt/-turm

92281 Königstein, Breitenstein 8

Breitensteinkapelle

Der Hohenstädter Fels liegt auf 550 m über dem Pegnitztal
Aussicht über Hersbruck

Aussichtspunkt/-turm

91217 Hersbruck, Michelsberg

Michelsberg

Aussichtspunkt mit Ruhebank

Aussichtspunkt/-turm

92275 Hirschbach, Himmel

„Himmel“

Der Signalstein ist als markanter Aussichtsfelsen bekannt.
Die Turmhügel-Burganlage, wahrscheinlich aus dem 11. Jh., wurde von einem mächtigen Bauherrn errichtet. 
Beliebter Aussichtspunkt in Tüchersfeld

Aussichtspunkt/-turm

91278 Pottenstein, Tüchersfeld

Fahnenstein

Die Ehrenbürg ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Fränkischen Schweiz.

Aussichtspunkt/-turm

91356 Kirchehrenbach, Walberla

Ehrenbürg (Walberla)