Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Birgland

Gemeinde
Blick ins Birgland - ©Stephan Böhm

01/11 von Blick ins Birgland © ©Stephan Böhm

Birgland Rundwanderweg - ©Stephan Böhm

02/11 von Birgland Rundwanderweg © ©Stephan Böhm

Blick ins Nürnberger Land - ©Stephan Böhm

03/11 von Blick ins Nürnberger Land © ©Stephan Böhm

Burg Poppberg - ©Stephan Böhm

04/11 von Burg Poppberg © ©Stephan Böhm

Eckertsfeld - ©Stephan Böhm

05/11 von Eckertsfeld © ©Stephan Böhm

Frauenschuh - ©Stephan Böhm

06/11 von Frauenschuh © ©Stephan Böhm

Frechetsfeld - ©Stephan Böhm

07/11 von Frechetsfeld © ©Stephan Böhm

Hagfels - ©Stephan Böhm

08/11 von Hagfels © ©Stephan Böhm

Kirwa Leinhof - ©Stephan Böhm

09/11 von Kirwa Leinhof © ©Stephan Böhm

Lichtenegg Sonnenuntergang - ©Stephan Böhm

10/11 von Lichtenegg Sonnenuntergang © ©Stephan Böhm

St. Willibald Fürnried - ©Stephan Böhm

11/11 von St. Willibald Fürnried © ©Stephan Böhm

Eindrucksvolle Landschaft, geheimnisvolle Wälder & bizarre Felsformationen

Östlich von Nürnberg, zwischen Sulzbach-Rosenberg und Alfeld, erwartet Besucherinnen und Besucher die eindrucksvolle Landschaft des Birglandes. In geheimnisvollen Wäldern geben bizarre Felsformationen der unberührten Waldlandschaft ihren charakteristischen Charme.

Überall treffen Sie hier auf eine einzigartige Pflanzenwelt und auf vielfältige Zeugnisse einer jahrtausende alten Siedlungskultur. Entdecken Sie diese Schätze zu Fuß auf über 100 km markierten Wanderwegen. Mit dem Rad können Sie das Birgland über ruhige Nebenstrecken erkunden. Auch Aktivurlauber finden im felsigen Gelände vielfältige Angebote sich zu betätigen. In den lebendigen Dörfern und Gemeinden gibt es neben der Möglichkeit zur Einkehr in die gemütlichen, traditionsreichen Gasthäuser auch Gelegenheit bei Kirchweihen und Festen mitzufeiern.

Der Birgland-Express, eine der VGN-Freizeitlinien, verbindet die Bahnhöfe Sulzbach-Rosenberg und Hartmannshof und bietet unterwegs zahlreiche Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten im Birgland, so dass Sie das Auto auch einmal zu Hause lassen können.

 

Die Ortsteile der Gemeinde Birgland (Landkreis Amberg-Sulzbach):

  • Aicha
  • Ammerried
  • Ammersricht
  • Baumgarten
  • Betzenberg
  • Buchhof
  • Burkartshof
  • Dickatshof
  • Dollmannsberg
  • Eckeltshof
  • Eckertsfeld
  • Frechetsfeld
  • Fürnried
  • Geigenwang
  • Gronatshof
  • Hainfeld
  • Haslach
  • Hirschricht
  • Höfling
  • Kegelheim
  • Kutschendorf
  • Leinberg
  • Leinhof
  • Lichtenegg
  • Matzenhof
  • Nonnhof
  • Ödamershüll
  • Ödhaag
  • Ödthal
  • Pleishof
  • Poppberg
  • Reichenunholden
  • Riedelhof
  • Rothsricht
  • Schwend
  • Schwenderöd
  • Sunzendorf
  • Tannlohe
  • Troßalter
  • Wolfertsfeld
  • Woppenthal
  • Wurmrausch

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Verwaltungsgemeinschaft Illschwang Am Dorfplatz 2 92278 Illschwang Tel. +49 9666 91310 Fax +49 9666 91312025 bachmann@birgland.de http://www.birgland.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Einwohnerzahl

1800

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Busparkplätze

Merkmale

¡

Burgen / Schlösser / Sehenswürdigkeiten

À

Gespurte Loipen

,

Klettern

Markierte Wanderwege

Mountainbike

â

Nordic Walking

r

Reiten

Karte