Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Bamberg (Landkreis)

Landkreis
Bierkeller Buttenheim - Bierkultur - FrankenTourismus/A. Hub

01/07 von Bierkeller Buttenheim - Bierkultur © FrankenTourismus/A. Hub

Blick auf Schloss Greifenstein - FrankenTourismus/A. Hub

02/07 von Blick auf Schloss Greifenstein © FrankenTourismus/A. Hub

Klettern bei Würgau - FrankenTourismus/A. Hub

03/07 von Klettern bei Würgau © FrankenTourismus/A. Hub

Radfahren im Landkreis Bamberg - FrankenTourismus/A. Hub

04/07 von Radfahren im Landkreis Bamberg © FrankenTourismus/A. Hub

Schloss Seehof bei Memmelsdorf - FrankenTourismus/A. Hub

05/07 von Schloss Seehof bei Memmelsdorf © FrankenTourismus/A. Hub

Wandern im Landkreis Bamberg - FrankenTourismus/A. Hub

06/07 von Wandern im Landkreis Bamberg © FrankenTourismus/A. Hub

Blick auf die Giechburg und den Gügel - Kopfwerk, Volker Ehnes

07/07 von Blick auf die Giechburg und den Gügel © Kopfwerk, Volker Ehnes

Kultur, Natur und Genuss - Willkommen im Landkreis Bamberg

Der Landkreis Bamberg liegt in der Mitte Frankens und vereint Natur, Kultur und Genuss in einzigartiger Weise. Auf 1.168 km² Fläche, in 36 Gemeinden gegliedert, bietet er nicht nur seinen Bewohnern, sondern vielen Besuchern von nah und fern eine wohl einmalige Vielfalt an typischen Landschaftsformen und Kunstwerken. Zentrum ist die kreisfreie Stadt Bamberg, die 1993 von der UNESCO zum „Weltkulturerbe der Menschheit“ erklärt wurde und auf eine 1000-jährige Geschichte zurückblicken kann.

Im Westen die anmutige Waldlandschaften des Steigerwaldes, im Osten die einsame Jurahochfläche mit ihren kargen Feldern, durchzogen von den romantischen Tälern der Fränkischen Schweiz, und im Norden die Ausläufer der Haßberge; dazwischen – diese reizvollen landschaftlichen Kontraste verbinden – die breiten und fruchtbaren Talgründe um Main und Regnitz.

Gemeinsam haben diese so unterschiedlichen Landschaften eine eindrucksvolle Vielzahl an Sehenswürdigkeiten; Bauwerke von europäischem Rang wie Schloss Weißeinstein bei Pommersfelden oder die Klosterkirche in Ebrach, zahlreiche Burgen und Schlösser wie die Giechburg mit der benachbarten Felsenkapelle Gügel, Schloss Seehof, Schloss Greifenstein oder Burg Lisberg, viele Kirchen und Kapellen, malerische Städte und Dörfer mit ihren Fachwerkhäusern oder auch nur die ungezählten Bildstöcke und Wegkreuze in den Fluren.

Doch ist der Landkreis Bamberg in seiner Gesamtheit nicht nur ein liebens- und lebenswertes Kunstwerk vergangener Jahrhunderte. Auch als Wirtschaftsstandort ist der Landkreis Bamberg sehr dynamisch. An der Entwicklungsachse Nürnberg-Erlangen-Bamberg-Erfurt gelegen, weist er eine äußerst günstige Lage in der Mitte Europas auf. Den Raum Bamberg kennzeichnet nicht zuletzt seine hervorragende Infrastruktur mit einer sehr guten Anbindung an das überregionale Straßen-, Schienen- und Wasserstraßennetz.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Landratsamt Bamberg Ludwigstraße 23 96052 Bamberg Tel. +49 951 850 Fax +49 951 8580 poststelle@lra-ba.bayern.de http://www.landkreis-bamberg.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Einwohnerzahl

146949

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Busparkplätze
Barrierefreie Parkplätze

Merkmale

¹

Bahn- / Busverbindung

-

Fahrradverleih / -service

å

Angeln

¡

Burgen / Schlösser / Sehenswürdigkeiten

Freibad

â

Freizeitprogramm

.

Geführte Wanderungen

À

Gespurte Loipen

ç

Golfplatz

b

Hallenbad / Erlebnisbad

,

Klettern

˚

Markierte Radwege

Markierte Wanderwege

m

Minigolf

Mountainbike

{

Museum / Ausstellung

â

Nordic Walking

r

Reiten

Tennis

П

Sauna

Ω

Campingplatz

Karte