Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Daniela Reisch

Gästeführer Natur und Wandern / Naturerlebnis-Anbieter
 - Unterwegs mit der Naturführerin, Daniela Reisch

01/02 © Unterwegs mit der Naturführerin, Daniela Reisch

 -

02/02 Daniela Reisch

DIE NATURFÜHRERIN - Naturbegegnungen, Spiel & Abenteuer für Schulklassen, Vereine & Firmen.

Naturführung:

  • Wildkräuterspaziergang

Themenwanderungen:

  • Märchenwanderung mit den regionalen Sagen aus der Fränkischen Schweiz
  • Gesundheitswanderung - Wandern kombiniert mit verschiedenen Fitnessübungen

Wanderführung:

  • geführte Halb- und Ganztagestouren

Höhlenwanderungen

Ausgebildet als:

  • Natur-/Landschaftsführerin
  • Gesundheitswanderführerin
  • Kräuterpädagogin

 

Veranstaltungen:

  • Zum Tag des Waldes: Der Eibenwald bei Gössweinstein, Donnerstag 21. 03.2019, 16 - 18:30 Uhr
    Seit 1970 nutzen die Vereinten Nationen diesen Tag, um auf die Folgen des globalen Waldsterbens aufmerksam zu machen. Der heutige Streifzug führt durch einen ganz außergewöhnlichen Wald mit überregionaler Bedeutung für die Artenvielfalt: den Eibenwald bei Gössweinstein. Dabei erfahren die Teilnehmer Erstaunliches über den Wald im Allgemeinen und  die Eibe im Speziellen: ihre Rolle in der Weltgeschichte (!), Aberglaube, Volksglaube, Heilkräfte und Märchen. Geeignet für Familien.  Strecke ca. 3 km, nicht barrierefrei. 9 € Erwachsene, 4 € Kinder ab 6.
    Treff: 91327 Gössweinstein, vor der Tourist-Info
    Veranstalter: Naturpark Fränkische Schweiz / Anmeldung: DIE NATURFÜHRERIN
     
  • Orchideen-Exkursion, Samstag, 25. Mai 2019, 13-17 Uhr
    Orchideen lieben extreme Standorte und verabscheuen überdüngte Böden. Ein Grund, warum sie zunehmend aus unserer Kulturlandschaft verschwinden. Die trockenen, kalkhaltigen Böden  des Jura bieten ihnen eine der letzten Nischen zum Überleben. Das FFH-Gebiet bei Hirschbach birgt besonders viele dieser eigenwilligen Blumen. Heute wollen wir einige besonders schöne Arten aufsuchen und mehr über ihre Ökologie erfahren: das Weiße Waldvöglein, das Brandknabenkraut, die Fliegenorchis, den Frauenschuh und einige andere. Strecke ca. 8 km, Trittsicherheit von Vorteil. Teilnahmegebühr 9€.
    Treff: Wanderparkplatz am Ortsrand von 92275 Hirschbach (unterhalb vom Freibad)    
    Veranstalter & Anmeldung: DIE NATURFÜHRERIN
     
  • Zum Tag des Geotops: Der Hohle Berg bei Muggendorf, Sonntag, 15. 09.2019, 14 - 17 Uhr
    Der dritte Sonntag im September ist der Bundesdeutsche Tag des Geotops. Ein guter Anlass, um Menschen auf die Schönheit und Bedeutung besonderer Landschaftsformen aufmerksam zu machen. Heute gehts auf eine abenteuerlicher Tour zu den Höhlen im Hohlen Berg bei Muggendorf wie u.a. die Oswald- und Witzenhöhle. Dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über Höhlengenese, Höhlenschutz und der aktuellen Höhlenfauna. Höhlenmärchen dürfen natürlich nicht fehlen! Taschenlampe und gutes Schuhwerk sind wichtig. Geeignet für Familien.  Strecke ca. 8 km, nicht barrierefrei. 9 € Erwachsene, 4 € Kinder ab 6.
    Treff: 91346 Wiesenttal-Muggendorf, Wanderparkplatz oberhalb von Muggendorf Richtung Doos
    Veranstalter: Naturpark Fränkische Schweiz / Anmeldung: DIE NATURFÜHRERIN

 

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

DIE NATURFÜHRERIN Daniela Reisch Oberklausen 12 92275 Hirschbach Tel. +49 9665 9544830 Tel. +49 170 5856939 info@dienaturfuehrerin.de http://www.dienaturfuehrerin.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Öffnungszeiten

nach Terminvereinbarung

Service

Geeignet für

GruppenSchulklassenBetriebsausflüge

Wir sprechen

 deutsch deutsch
 englisch englisch
Karte

Teile auf...