Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Walburgis-Kapelle auf dem Walberla

Kirchen und Klöster
Florian Trykowski - TZ Fränkische Schweiz/Trykowski

02/02 Walburgis-Kapelle auf dem Walberla von Florian Trykowski © TZ Fränkische Schweiz/Trykowski

Florian Trykowski - TZ Fränkische Schweiz/Trykowski

01/02 Walburgiskapelle von Florian Trykowski © TZ Fränkische Schweiz/Trykowski

Die Sankt-Walburgis-Kapelle ist der Namensgeber des "Walberla-Bergs".

Errichtet wurde die Kapelle bereits im 17. Jahrhundert. Sie ist der Heiligen Walburga geweiht. Die vermutlich 1350 erstmals erwähnte Kapelle war zunächst aus Holz erbaut. Die jetzige Kapelle wurde 1697 durch die Herren von Wiesenthau gebaut.

Sehr markant ist die Bronzestatue der Heiligen Walburga, die vor der Kapelle steht und im Jahr 2000 eingeweiht wurde.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Walberla 91356 Kirchehrenbach
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte