Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Burgruine Lichtenstein

Aussichtspunkte / Aussichtspunkte und -türme / Burgen und Schlösser
Thomas Geiger - Thomas Geiger

01/03 Aussicht von der Burgruine Lichtenstein von Thomas Geiger © Thomas Geiger

 - Petra Hofmann

02/03 Burgruine Lichtenstein © Petra Hofmann

Thomas Geiger - Thomas Geiger

03/03 Aussicht von der Burgruine Lichtenstein von Thomas Geiger © Thomas Geiger

Frei zugängliche Burgruine

Über die Anfänge der Burg Lichtenstein liegen keine gesicherten Erkenntnisse vor. Ihr Name lässt eine enge Beziehung zur nahen staufischen Reichsburg Lichtenegg annehmen.

Die Feste erscheint urkundlich erstmals 1270 im Namen des Ministerialen Heinrich von Lichtenstein. Sie war Sitz eines Ministerialengeschlechts mit eigenem Amtsbezirk und erfuhr vermutlich mehrere Zerstörungen.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Burgruine Lichtenstein 91224 Pommelsbrunn

Ansprechpartner

Gemeinde Pommelsbrunn 91224 Pommelsbrunn Tel. +49 9154 91980 info@pommelsbrunn.de http://www.pommelsbrunn.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte