Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Wander-Tour

Zeegenbachtal Runde

4:30 h 319 hm 323 hm 15,7 km leicht

Strullendorf

Karte wird geladen...

Durch das idyllische Zeegenbachtal Wasser, Wald und Wiesen: Von Amlingstadt bis Zeegendorf

Die Fränkische Toskana bietet mit dem Themenwanderweg durch das Zeegenbachtal bei Strullendorf eine neue und gut ausgeschilderte Wanderung an. Ausgehend von der sehenswerten Amlingstadter Kirche führt dieser idyllische Rundwanderweg durch die offene Landschaft des Zeegenbachtals und die reizvollen Buchen- und Mischwälder des Albtraufs. Wir wandern durch traditionelle fränkische Dörfer, von Amlingstadt über Roßdorf am Forst, Leesten, Mistendorf, Zeegendorf und Wernsdorf. Mehrere Gasthöfe, Bierkeller und eine Brauerei laden zur zünftigen Rast ein. Am Wege finden sich Informationen zu heimat- und naturkundlichen Themen. Sehenswert ist die historische Mühle in Leesten, eine ehemalige Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert. Die zum Betrieb des Mühlrades erforderlichen Wassermengen wurden durch Stauungen am Steinwehr aus dem Ziegenbach abgeleitet. Am Hang oberhalb der Mühle sind heute noch die Reste des ehemaligen Mühlgrabens zu erkennen.

Wir starten am Parkplatz an der Hirschaider Straße in Amlingstadt, wenden uns Richtung Kirche St. Ägidius, gehen einige Schritte auf der „Amelungenstraße“ nach rechts und biegen dann nach links in die „Alte Heerstraße“ ein. Der „Heerstraße“ geradeaus folgend gelangen wir aus dem Ort heraus zum Geisfelder Bach. Hier biegen wir rechts in einen kleinen Feldweg ein.

Der Themenwanderweg ist durchgehend beschildert, sodass wir nun bequem der Markierung folgen können. Durch Feld und Flur vorbei an schön blühenden Wiesen erreichen wir schließlich Leesten. Hier spazieren wir nach rechts in die „Obere Leite“ und weiter bis zur Wernsdorfer Straße. Dort gehen wir kurz nach links und biegen dann in das Sträßlein „Zur Mühle“ ein. Wir folgen den Wegweisern bis Mistendorf, queren den Ort und erreichen über ein zu beiden Seiten mit Bäumen bestandenes Flursträßchen den Ortsrand von Zeegendorf. Am Ende der Straße biegen wir nach rechts in die „Marienstraße“ ein. Nach 500m erreichen wir den Rand des Eichwaldes und folgen der Beschilderung in Kehren und Steigungen 4,5 km durch den Eichwald.

Wir verlassen den reizvollen, schattigen Wald, halten uns rechts, erreichen schließlich vorbei an Sport- und Tennisplätzen die Friesener Straße und nach kurzer Zeit Wernsdorf. Sehenswert ist hier das Schloß Wernsdorf, das Kulturschloss für hochkarätige Konzerte. In Wernsdorf wandern wir nach links in die „Amlingstadter Straße“ und sind schon bald wieder an unserem Ausgangspunkt, der Amlingstadter Kirche.

Bus und Bahn:

VGN-Bus 975

Sehenswürdigkeiten:

Kirche St. Ägidius Amlingstadt, Alte Mühle Leesten, Schloß Wernsdorf

Einkehrmöglichkeiten:

Amlingstadt, Roßdorf a. F., Zeegendorf, Wernsdorf

Tour-Infos

Dauer: ca. 4:30 h

Aufstieg: 319 hm

Abstieg: 323 hm

Länge der Tour: 15,7 km

Höchster Punkt: 438 m

Differenz: 163 hm

Niedrigster Punkt: 275 m

Schwierigkeit

leicht

Panoramablick

viel

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Merkmale Touren

Tagestour (Wandern)

Rundweg

Einkehrmöglichkeit

Offen

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fraenkische-toskana.com

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Die Pfarrkirche St. Ägidius geht auf eine Gründung Karls des Großen (814) zurück; der jetzige Bau wurde um 1430 errichtet. Im 30-jährigen Krieg wurde die Kirche 1631 von den Schweden bis auf die Mauern abgebrannt. 1640 wurde sie wieder aufgebaut.

ca. 0,1 km entfernt

Kirche | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Religiöse Stätten

Öffnungszeiten

96129 Strullendorf, Amlingstadt, St.-Ägidius-Platz 1

Pfarrkirche St. Ägidius Amlingstadt

Seit über 40 Jahren wird der Brunnen vor der Pfarrkirche St. Ägidius in Amlingstadt als Osterbrunnen geschmückt

ca. 0,1 km entfernt

96129 Strullendorf, Amlingstadt, St. Ägidiusplatz 1

Osterbrunnen in Amlingstadt

Dieser Themenweg gibt kurze Einblicke in die sehr lange Phase menschlicher Besiedlung der oberfränkischen Kulturlandschaft von der Steinzeit bis heute.

ca. 0,1 km entfernt

Wander-Tour

Strullendorf

Weg durch die Siedlungsgeschichte

2:25 h 115 hm 92 hm 8,4 km sehr leicht

ca. 0,8 km entfernt

96129 Strullendorf, Wernsdorf, Schlossplatz 1

Osterbrunnen in Wernsdorf

Das Kulturschloss vor den Toren Bambergs - lebendige Kulturgeschichte, musikalische Reisen und einzigartige Kulturprogramme

ca. 0,9 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Museum

Öffnungszeiten

96129 Strullendorf, Zur Schleifmühle 4, Wernsdorf

Schloss Wernsdorf

Die Osterkrone auf dem Dorfbrunnen wurde von der Roßdorfer Dorfgemeinschaft unter Beachtung der Coronavorschriften

ca. 1,5 km entfernt

96129 Strullendorf, Roßdorf am Forst, Dorfstraße

Osterbrunnen in Roßdorf am Forst

Der Bau der neuen Pfarrkirche „St. Paul“ begann 1963. Sie wurde bereits am 1. Adventssonntag 1965 nach Benediktion in Gebrauch genommen, bis sie dann am 14. Juni 1966 durch Hochw. Herrn Erzbischof Dr. Josef Schneider feierlich geweiht wurde.Die bisherige Pfarrkirche „St. Laurenti“ bot d...

ca. 2,0 km entfernt

Kirche | Religiöse Stätten

Öffnungszeiten

96129 Strullendorf, Kalterfeldstraße 2

Pfarrkirche St. Paul Strullendorf

Am neu gestalteten Platz an der Linde in Strullendorf (Lindenallee) gibt es seit 2021 einen neuen Osterbrunnen zu bewundern

ca. 2,0 km entfernt

96129 Strullendorf, Lindenallee

Osterbrunnen in Strullendorf

Die Strullendorfer Bierkellerrunde: bequemes Radfahren, reizvolle Landschaft, gemütliche Bierkeller

ca. 2,2 km entfernt

Rad-Tour

Strullendorf

Bierkellerrunde Strullendorf

1:10 h 161 hm 161 hm 16,6 km leicht

ca. 2,3 km entfernt

96129 Strullendorf, Leesten, Neuwiesenstraße 7

Osterbrunnen in Leesten

In der oberfränkischen Gemeinde Strullendorf, des Landkreises Bamberg im Freistaat Bayern. In Strullendorf leben 7.956 Einwohner (31.12.2015) in der insgesamt viertgrößten Gemeinde des Landkreises. Vor den Toren der Weltkulturerbestadt Bamberg wohnen die Menschen auf einer Fläche von 31,7 km² in acht Strullendorfer Gemeindeteilen.

ca. 2,4 km entfernt

Ort

96129 Strullendorf, Forchheimer Straße 32

Strullendorf

7956 Einwohner 31.69 km²

Die Toiletten im Strullendorfer Rathaus sind während der regulären Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit zugänglich

ca. 2,4 km entfernt

Öffentliche Toilette

Öffnungszeiten

96129 Strullendorf, Forchheimer Straße 32

Öffentliche Toiletten im Rathaus Strullendorf

Das könnte Dir auch gefallen

Wandertour Pottenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Durch das Landschaftsschutzgebiet "Hohe Leite"

5:00 h 387 hm 383 hm 15,1 km mittel

Rundwanderung zu den Drei Zinnen über Wölfersdorf, Kemmathen und Großenohe

Wander-Tour

Hiltpoltstein

Großenoher Tal

3:30 h 192 hm 197 hm 10,9 km mittel

Auf den Spuren vergangener Zeiten

Wander-Tour

Hollfeld

Von Burg zu Burg

5:50 h 343 hm 345 hm 19,6 km mittel

Entdecke Tiere und Pflanzen und erfahre dabei alles über die Natur!

Wander-Tour

Obertrubach

Naturlehrpfad Obertrubach

1:40 h 103 hm 106 hm 5,1 km sehr leicht

Anspruchsvolle Tageswanderung zur Burg Rabenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Burgentour

7:50 h 592 hm 589 hm 22,0 km schwer

Wanderung zum höchsten Punkt in der Marktgemeinde Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Durch den Altenberg

3:15 h 299 hm 295 hm 9,4 km leicht

Durchs Paradies auf Erden - Tour in der Gemeinde Stadelhofen

Wander-Tour

Stadelhofen

Durchs Paradies auf Erden (Blühender Jura)

4:00 h 192 hm 192 hm 13,6 km mittel

Rundwanderung entlang der Lochau

Wander-Tour

Plankenfels

Ein Traum für Verliebte

5:00 h 402 hm 408 hm 14,7 km mittel

Rundweg Gelber Punkt - Felsengarten Sanspareil (Schönster Garten Deutschlands)  Hollfeld – Pilgerndorf – Schönfeld – Kleinhül – Sanspareil – Wonsees – Kainach – Hollfeld

Wander-Tour

Hollfeld

Felsengarten Sanspareil (Gelber Punkt)

6:10 h 376 hm 0 hm 20,7 km mittel

Schöne Tagestour mit mehreren Einkehrmöglichkeiten

Wander-Tour

Eggolsheim

Gute Aussichten - Retterner Kanzel und Högelstein

5:00 h 358 hm 357 hm 16,1 km mittel

Wunderschöne Rundwanderung mit Besuch des Felsengarten in Sanspareil.

Wander-Tour

Hollfeld

Kaiserbachtal – Sanspareil und Wacholdertal

3:45 h 235 hm 234 hm 12,4 km mittel

„Romantik pur im LeidingshoferTal“, Tour ab Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Romantik pur im Leidingshofer Tal (Blühender Jura)

3:30 h 280 hm 284 hm 11,0 km mittel

Über höhen und durch ein herrliches Tal

Wander-Tour

Plankenfels

Rundweg Lochautal

5:10 h 464 hm 449 hm 15,7 km mittel

Tageswanderung von Pottenstein durch das Klumpertal und über die Hochebene zurück

Wander-Tour

Pottenstein

Tal- und Höhentour

3:45 h 283 hm 293 hm 11,7 km mittel

Abwechslungsreiche Tour durch das obere und untere Wiesenttal, Ailsbach- und Püttlachtal.

Wander-Tour

Gößweinstein

Vier-Täler-Wanderung

4:30 h 482 hm 488 hm 12,7 km mittel

Eine Tour für passionierte, kulturell interessierte Wanderfreunde

Wander-Tour

Pottenstein

Wallfahrerweg

4:30 h 378 hm 379 hm 15,5 km mittel

Schöne Wanderung mit vielen schattigen Abschnitten (vor allem im Wiesenttal) und guten Einkehrmöglichkeiten.

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Esperhöhle

3:35 h 325 hm 316 hm 10,8 km leicht

Schöne Tour von Gößweinstein nach Pottenstein mit Besuch der Teufelshöhle

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Teufelshöhle

5:15 h 414 hm 414 hm 16,4 km mittel

Rundwanderung zur Weißen Marter mit Einkehr in der Brauerei Held-Bräu und dem Forsthaus Schweigelberg

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Weißen Marter

3:45 h 250 hm 250 hm 11,1 km mittel

Burgenstraße-Wanderweg von Königsfeld nach Memmelsdorf
Rundweg Blauer Punkt - Auf den Spuren vergangener Zeiten Hollfeld – Weiher – Freienfels – Wiesentfels – Krögelstein – Kainach – Hollfeld

Wander-Tour

Hollfeld

Auf den Spuren vergangener Zeiten (Blauer Punkt)

5:50 h 344 hm 0 hm 19,6 km mittel

Blühende Wiesen und Heimatkunde im Zeegenbachtal, Tour in der Gemeinde Strullendorf
von Muggendorf zum Druidenhain und Frauenstein

Wander-Tour

Wiesenttal

Druidenrunde

3:45 h 326 hm 307 hm 11,6 km mittel

Tageswanderung durch die Wälder und über die Flure rund um Hiltpoltstein

Wander-Tour

Hiltpoltstein

Durch Wald und Flur

5:00 h 324 hm 325 hm 14,3 km mittel

Rundwanderungen zu den schönsten Sehenswürdigkeiten rund um Scheßlitz.

Wander-Tour

Scheßlitz

Giechburg-Gügel-Ludwag-Kulm-Judenfriedhof

3:30 h 395 hm 461 hm 14,6 km mittel

Erwandern Sie die Sehenswürdigkeiten rund um Scheßlitz!

Wander-Tour

Scheßlitz

Gügel, Giechburg und Judenfriedhof (Route A)

2:30 h 306 hm 0 hm 9,9 km leicht

Schöne Wanderung in der Gemeinde Wonsees

Wander-Tour

Wonsees

Hül-und-Linden-Runde

2:00 h 111 hm 111 hm 7,5 km sehr leicht

Naturnahe Wanderung durch das Püttlachtal und über die Runie Hollenberg

Wander-Tour

Pottenstein

Idylle ganz ohne Verkehr

4:30 h 335 hm 331 hm 12,5 km mittel

Der Rundweg Grenztal verläuft im schönen Ort Obernsees - Gemeinde Mistelgau - unweit der Erlebnistherme Obernsees mit dem herrlichen Kinder- und noch schöneren Saunabereich.

Wander-Tour

Mistelgau

Rundweg Grenztal über Knock in Obernsees

2:00 h 184 hm 0 hm 6,3 km leicht