Naturpark Logo Icon

Navigation

Ranger im Naturpark

Vermittler zwischen Mensch und Natur

Was macht ein Naturparkranger?

Ganz allgemein kann man sagen, dass wir Naturparkranger Mittler zwischen Mensch und Natur sind. Wir wollen Gästen und Einheimischen die Schätze und Besonderheiten unseres Naturparks nahebringen. Wir sensibilisieren und informieren, um das Gebiet des Naturparks zu schützen.

Zu unseren Hauptaufgaben zählen:

  • Bildungs- und Informationsarbeit
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • naturbezogene Erholung und Besucherlenkung
  • Monitoring und Mitwirkung bei naturschutzrelevanten Forschungsaktivitäten

 

Aktuelle Infos zu den Exkursionen:

Es kann los gehen mit unseren Exkursionen!

Ab Juli könnt ihr an den Ranger-Exkursionen durch den Naturpark teilnehmen.

Dabei gilt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Alle Exkursionen sind mit Anmeldung (Bitte bis 4 Tage vorher per Email, Telefon)
  • Wir halten 1,5 m Abstand
  • Wir brauchen deine Selbstauskunft (wird nach 4 Wochen gelöscht)
  • max. 15 Teilnehmer

Wir sind voller Vorfreude euch draußen begrüßen zu dürfen!

Am 18.10. findet die letzte Ranger-Tour 2020 statt, und zwar in Niesten bei Weismain. In den Herbstferien haben sich unsere Ranger noch einige Aktionen für Kinder überlegt: Naturspiele mit dem Ranger, am 03.11. in Schnaittach, am 05.11. in Bad Staffelstein und am 06.11. in Heiligenstadt. Mehr Infos in unseren Veranstaltungen.