Naturpark Fränkische Schweiz Mobile Icon

Navigation

Wander-Tour

Wanderung zur schönen Aussicht

4:20 h 326 hm 330 hm 13,2 km leicht

Forchheim

Karte wird geladen...

Von Forchheim auf die Retterner Kanzel

Wir folgen dem Wandersymbol mit dem roten Punkt zunächst bergauf über den Festplatz und biegen dann links auf einen Waldweg ab. Nach ca. 800 m gehen wir links und erreichen nach etwa 30 Minuten den Ort Serlbach. Wir passieren eine Kapelle (Baujahr 1948) und das „Gasthaus zu den Linden“. Von Serlbach bis zur Retterner Kanzel folgen wir dem Symbol mit dem roten Punkt. Am Waldrand ergeben sich immer wieder herrliche Blicke auf die Landschaft. Als Abstecher führt ein steiler Anstieg (Vorsicht bei Nässe!) hinauf zur Retterner Kanzel, dem höchsten Punkt der Wanderung. Belohnt wird man dort mit einer grandiosen Aussicht auf die Stadt Forchheim, auf die St. Nikolaus Vexierkapelle in Reifenberg und auf den markanten Tafelberg Walberla. Von der Retterner Kanzel, dem höchsten Punkt der Wanderung, nun wieder abwärts und zurück zum Abzweig. Hier folgen wir nach links dem Symbol mit dem roten Querstrich bis Weilersbach. In Weilersbach gibt es einige Einkehrmöglichkeiten. Sehenswert ist die Wallfahrtskirche St. Anna. Dorthin sind die Forchheimer übrigens schon vor hunderten Jahren gewandert – immer am 26. Juli, dem Namenstag der Hl Anna. Auf dem Rückweg machten sie Rast im schattigen Kellerwald, um sich zu stärken. Dies ist einer der Gründe, die zur Entstehung des Annafestes beigetragen haben. Ab der Kirche St. Anna bis in den Forchheimer Kellerwald, dem gelben Senkrechtstrich folgen.

Einkehrmöglichkeiten:
Forchheim: Kellerwald, zahlreiche Bierkeller mit typisch Fränkischem Essen und Brotzeit
Serlbach: Gasthaus zu den Linden, Öffnungszeiten: Mi - Sa 10.30 - 21.30 Uhr, So 10.30 - 21.00 Uhr, Mo - Di Ruhetag, Tel. +49 9191 13607
Weilersbach: Gasthaus Hubert, Öffnungszeiten: Mi - Fr 11.00 - 23.00 Uhr, Sa - So ab 11.00 Uhr, Mo - Di Ruhetag, Tel. +49 9191 94729
Weilersbach: Gasthaus "Schnörla", Öffnungszeiten: Do - So 11.00 - 14.00 & 17.00 - 20.00 Uhr, Mo - Mi Ruhetag, Tel. +49 9191 9233

Ablauf:

  • Weilersbach

    Ort

    91365 Weilersbach, Annaberg 18

    2115 Einwohner

    Einleitung Gemeinde Weilersbach - Eine Gemeinde am Eingang zur Fränkischen Schweiz

  • Forchheim

    Ort

    91301 Forchheim, Kapellenstr. 16

    30418 Einwohner

    Urlaub in der Königsstadt Forchheim - ein Erlebnis mit Genuss!

Tour-Infos

Dauer: ca. 4:20 h

Aufstieg: 326 hm

Abstieg: 330 hm

Länge der Tour: 13,2 km

Höchster Punkt: 480 m

Differenz: 204 hm

Niedrigster Punkt: 276 m

Schwierigkeit

leicht

Panoramablick

mittel

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Merkmale Touren

Tagestour (Wandern)

Rundweg

Offen

Einkehrmöglichkeit

Anfahrt

Parkplatz am Kellerwald
 

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Obstbrände, Liköre, Marmeladen, Chutneys und Aufstriche

ca. 9,6 km entfernt

Café | Direktvermarkter | Brennerei

geschlossen

91358 Kunreuth, Weingarts 20, Weingarts

Brennerei und Café Geist-Reich

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

Vom Forchheimer Kellerwald nach Weilersbach und zurück

ca. 0,0 km entfernt

Wander-Tour

Forchheim

Zur Wallfahrtskirche St. Anna in Weilersbach

3:45 h 262 hm 262 hm 12,1 km leicht

Rundtour von Forchheim über Bammersdorf nach Kauernhofen und zurück über Rettern und Serlbach.

ca. 0,0 km entfernt

Wander-Tour

Forchheim

Rund um die Jägersburg

4:15 h 237 hm 234 hm 14,1 km leicht

Fischerbuben-Brunnen als Osterbrunnen geschmückt

ca. 1,3 km entfernt

91301 Forchheim, Klosterstraße 21

Osterbrunnen in Forchheim

Urlaub in der Königsstadt Forchheim - ein Erlebnis mit Genuss!

ca. 1,5 km entfernt

Ort

91301 Forchheim, Kapellenstr. 16

Forchheim

30418 Einwohner

Nach Adelsdorf und durchs Aischtal

ca. 1,5 km entfernt

Rad-Tour

Forchheim

Nach Adelsdorf und durchs Aischtal

2:30 h 164 hm 0 hm 35,9 km leicht

Der WALK OF BEER ist eine geschichtliche Themenroute, die die Forchheimer Innenstadt und den Kellerwald verbindet!

ca. 1,5 km entfernt

Wander-Tour

Forchheim

WALK OF BEER

0:50 h 70 hm 3 hm 2,8 km sehr leicht

Der Landkreis Forchheim - dort, wo andere Urlaub machen!

ca. 1,6 km entfernt

Ort

91301 Forchheim, Am Streckerplatz 3

Forchheim (Landkreis)

115700 Einwohner

Brennerei-Weg rund ums Walberla zu feinen Edeldestillerien.

ca. 3,9 km entfernt

Wander-Tour

Pinzberg

Brennerei-Weg rund ums Walberla

6:30 h 390 hm 390 hm 22,4 km mittel

Kunreuth - landschaftlich reizvoll im Trubachtal

ca. 4,1 km entfernt

Ort

91361 Pinzberg, Reuther Str. 1

Kunreuth

1437 Einwohner

Einleitung Gemeinde Weilersbach - Eine Gemeinde am Eingang zur Fränkischen Schweiz

ca. 4,4 km entfernt

Ort

91365 Weilersbach, Annaberg 18

Weilersbach

2115 Einwohner

Eggolsheim - ein Idyll am Eingang zur Fränkischen Schweiz. Hier lässt es sich leben, auch im Urlaub.

ca. 4,7 km entfernt

Ort

91330 Eggolsheim, Hauptstr. 27

Eggolsheim

6.444 Einwohner

Der Osterbrunnen in Eggolsheim

ca. 4,7 km entfernt

91330 Eggolsheim, Hauptstraße

Osterbrunnen in Eggolsheim

Am Tor zur Fränkischen Schweiz

ca. 4,8 km entfernt

Ort

91361 Pinzberg, Reuther Str. 1

Pinzberg

1901 Einwohner

Kulinarischer Genießerweg rund um den Berg der Franken.

ca. 5,0 km entfernt

Wander-Tour

Kirchehrenbach

Rund ums Walberla

4:30 h 333 hm 334 hm 14,1 km mittel

Wiesenthau - Am Fuße des Walberla.

ca. 5,1 km entfernt

Ort

91369 Wiesenthau, Haupststraße

Wiesenthau

1620 Einwohner

Kirchehrenbach am Eingangstor zur Fränkischen Schweiz

ca. 5,6 km entfernt

Ort

91356 Kirchehrenbach, Hauptstr. 53

Kirchehrenbach

2318 Einwohner

Das könnte Dir auch gefallen

Tour mit markanten Felsformationen, die so typisch für die Fränkische Schweiz sind.

Wander-Tour

Gößweinstein

Zum Felsendorf und Felsentor

4:15 h 347 hm 351 hm 13,0 km mittel

Kulinarischer Genießerweg rund um den Berg der Franken.

Wander-Tour

Kirchehrenbach

Rund ums Walberla

4:30 h 333 hm 334 hm 14,1 km mittel

Auf den Spuren vergangener Zeiten

Wander-Tour

Hollfeld

Von Burg zu Burg

5:50 h 343 hm 345 hm 19,6 km mittel

Rundweg um Kasendorf mit Aussichtspunkten sowie geologischen und vor- und frühgeschichtlichen Besonderheiten

Wander-Tour

Kasendorf

Fritz-Hornschuch-Naturpfad (Naturlehrpfad)

3:00 h 309 hm 306 hm 8,5 km leicht

Schöne Wanderung in der Gemeinde Wonsees 

Wander-Tour

Wonsees

Hül-und-Linden-Runde

2:00 h 111 hm 111 hm 7,5 km sehr leicht

Der Rundweg Grenztal verläuft im schönen Ort Obernsees - Gemeinde Mistelgau - unweit der Erlebnistherme Obernsees mit dem herrlichen Kinder- und noch schöneren Saunabereich.

Wander-Tour

Mistelgau

Rundweg Grenztal über Knock in Obernsees

2:00 h 184 hm 0 hm 6,3 km leicht

Naturnahe Wanderung durch das Püttlachtal und über die Runie Hollenberg

Wander-Tour

Pottenstein

Idylle ganz ohne Verkehr

4:30 h 335 hm 331 hm 12,5 km mittel

Durchs Werntal und zur Werntalquelle

Wander-Tour

Heiligenstadt

Werntal-Tour

3:45 h 290 hm 295 hm 11,4 km leicht

Wandern auf den Spuren fränkischer Braukultur zwischen Weißenohe, Gräfenberg, Hohenschwärz und Thuisbrunn!

Wander-Tour

Weißenohe

Fünf-Seidla-Steig®

5:40 h 437 hm 437 hm 18,0 km mittel

Kulturweg Nr. 1 (Egloffstein - Schweinthal - Mostviel - Egloffstein)

Wander-Tour

Egloffstein

Egloffsteiner Kulturweg Nr. 1

4:35 h 469 hm 469 hm 13,0 km mittel

Kulturweg Nr. 2 (Egloffstein - Schlehenmühle - Bieberbach - Affalterthal - Egloffstein)

Wander-Tour

Egloffstein

Egloffsteiner Kulturweg Nr. 2

4:35 h 407 hm 407 hm 13,8 km mittel

Von Brauerei zu Brauerei im Ahorntal

Wander-Tour

Ahorntal

Ahorntaler Brauereienweg

7:30 h 533 hm 533 hm 23,5 km schwer

„Romantik pur im LeidingshoferTal“, Tour ab Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Romantik pur im Leidingshofer Tal (Blühender Jura)

3:30 h 280 hm 284 hm 11,0 km mittel

Zur Kirche St. Andreas, den Heldenhain und Reisberg.
Waischenfeld – Pulvermühle – Wassertal – Burg Rabenstein – Sophienhöhle – Sauerhof – Hannberg – Waischenfeld
Rundwanderung entlang der Lochau

Wander-Tour

Plankenfels

Ein Traum für Verliebte

5:00 h 402 hm 408 hm 14,7 km mittel

Wunderschöne Rundwanderung mit Besuch des Felsengarten in Sanspareil.

Wander-Tour

Hollfeld

Kaiserbachtal – Sanspareil und Wacholdertal

3:45 h 235 hm 234 hm 12,4 km mittel

Tageswanderung von Pottenstein durch das Klumpertal und über die Hochebene zurück

Wander-Tour

Pottenstein

Tal- und Höhentour

3:45 h 283 hm 293 hm 11,7 km mittel

Abwechslungsreiche Tour durch das obere und untere Wiesenttal, Ailsbach- und Püttlachtal.

Wander-Tour

Gößweinstein

Vier-Täler-Wanderung

4:30 h 482 hm 488 hm 12,7 km mittel

Über höhen und durch ein herrliches Tal

Wander-Tour

Plankenfels

Rundweg Lochautal

5:10 h 464 hm 449 hm 15,7 km mittel

Rundwanderung zur Weißen Marter mit Einkehr in der Brauerei Held-Bräu und dem Forsthaus Schweigelberg

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Weißen Marter

3:45 h 250 hm 250 hm 11,1 km mittel

Felsen und Kapellen rund um Königsfeld, Tour ab Königsfeld
Anspruchsvolle Tageswanderung zur Burg Rabenstein

Wander-Tour

Pottenstein

Burgentour

7:50 h 592 hm 589 hm 22,0 km schwer

Wanderung zum höchsten Punkt in der Marktgemeinde Heiligenstadt

Wander-Tour

Heiligenstadt

Durch den Altenberg

3:15 h 299 hm 295 hm 9,4 km leicht

Durchs Paradies auf Erden - Tour in der Gemeinde Stadelhofen

Wander-Tour

Stadelhofen

Durchs Paradies auf Erden (Blühender Jura)

4:00 h 192 hm 192 hm 13,6 km mittel

Schöne Tagestour mit mehreren Einkehrmöglichkeiten

Wander-Tour

Eggolsheim

Gute Aussichten - Retterner Kanzel und Högelstein

5:00 h 358 hm 357 hm 16,1 km mittel

Schöne Wanderung mit vielen schattigen Abschnitten (vor allem im Wiesenttal) und guten Einkehrmöglichkeiten.

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Esperhöhle

3:35 h 325 hm 316 hm 10,8 km leicht

Schöne Tour von Gößweinstein nach Pottenstein mit Besuch der Teufelshöhle

Wander-Tour

Gößweinstein

Zur Teufelshöhle

5:15 h 414 hm 414 hm 16,4 km mittel

Rundweg Gelber Punkt - Felsengarten Sanspareil (Schönster Garten Deutschlands)  Hollfeld – Pilgerndorf – Schönfeld – Kleinhül – Sanspareil – Wonsees – Kainach – Hollfeld

Wander-Tour

Hollfeld

Felsengarten Sanspareil (Gelber Punkt)

6:10 h 376 hm 0 hm 20,7 km mittel

Eine Tour für passionierte, kulturell interessierte Wanderfreunde

Wander-Tour

Pottenstein

Wallfahrerweg

4:30 h 378 hm 379 hm 15,5 km mittel